Videos

World View Interview mit President Beningo Aquino III

Am 4. November 2011 wurde Präsident Beningo Aquino III anhand von Fragen aus der Zivilgesellschaft interviewt. Auch Maike Grabowski (Koordinatorin des Aktionsbündnis Menschenrechte - Philippinen) adressierte den Präsidenten (die Fragen und entsprechenden Antworten sind ab der 27. Minute einsehbar). (Englisch)

AFAD - Unsilenced Part 1

Erster Teil der „PICOP 6“ Dokumentation. Am 14. Oktober 2000 wurden sechs Arbeiter des Papierproduktionsunternehmens (PICOP), von Soldaten der 62. Infanterie Bataillon, 8. Infanterie Division in Agusan del Sur verschleppt und ermordert. (Englisch)

AFAD - Unsilenced Part 2

Zweiter Teil der „PICOP 6“ Dokumentation. (Englisch)

Die Flucht von Raymond Manalo

Raymond Manalo wurde am 14. Februar 2006 von Soldaten und CAFGU Mitgliedern verschleppt. Bis zu seiner Flucht mehr als ein Jahr später, wurde Manalo fast jeden Tag zusammen mit anderen Verschleppten gefoltert. (Englisch)

Menschenrechte - bedroht von transnationalen Konzernen

Am 08.12.2011 wies Elisabeth Strohscheidt, Referentin für Entwicklungspolitik des katholischen Hilfswerks MISEREOR, anhand eines Kupfer-Tagebau- Projektes auf der Insel Mindanao auf die Rolle von transnationalen Konzernen hin, deren wirtschaftlichen Interessen oftmals massive Menschenrechtsverletzungen verursachen. Von der Bundesregierung forderte MISEREOR, die UN-Leitprinzipien "Wirtschaft und Menschenrechte" umzusetzen.